Aktuelle Angebote in Kreide auf Tafel geschrieben

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Datenschutz

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen, beachten Sie bitte die unten stehende, ausführliche Information zum Datenschutz-Newsletter.

Wenn Sie bei uns eine Reservierung, Bestellung oder Beauftragung z. B. für ein Catering vollziehen, nehmen wir im Rahmen der gesetzlichen Notwendigkeiten und der organisatorischen Abwicklung Ihre Daten (wie Telefonnummer, Name, Vorname, Anschrift, Rechnungsadresse, Kontonummer, Grund der Bestellung, Anzahl und ggf. Namen der teilnehmenden Personen, Ausrichtungsort und Grund, E-Mail Adresse) auf.

Die für den Dienstleistungsauftrag angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, (Telefonnummer), Bankdaten, die allein zum Zwecke der Durchführung des entstehenden Vertragsverhältnisses notwendig und erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben.

Sie sind gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber der PIA-Stadtdienste gGmbH um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Gemäß § 17 DSGVO können Sie jederzeit gegenüber der PIA Stadtdienste gGmbH die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen – sofern sie nicht die gesetzlich gültigen Erfordernisse des Arbeitsvertrages berühren.

Zusätzlich zu den für unser Vertragsverhältnisses notwendigen Daten, erbitten wir von Ihnen eine Telefonnummer, sowie eine E-Mail Adresse um ggf. Nachfragen, Klärungen oder Abstimmungen vornehmen zu können.
Diese Angaben sind freiwillig, eine Verweigerung der Angaben hat keinerlei Konsequenzen für die Beauftragung der Dienstleitung
Wenn Sie uns diese Daten übergeben, können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf schriftlich übermitteln.

Für die PIA-Gruppe (PIA-Stiftung, PIA-Stadtdienste gGmbH, PIA-Dienstleistungszentrum:arbeit gGmbH) ist ein Datenschutz-Team für die Beantwortung von Fragen, die Bitte auf Auskunft, die Berechtigung von Daten oder den Auftrag zur Löschung der Daten benannt worden.
Das Team Datenschutz erreichen Sie unter:

team.datenschutz@pia-stiftung.de oder über die Festnetznummer
0208 84857 15

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder e-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressum-Pflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.
Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.
Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.
Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.
Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.


Unsere Wochenkarte als Newsletter

Unser Service für Sie! Melden Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter an und bekommen Sie unsere Wochenkarte bequem per E-Mail zugesendet.

Ihre E-Mail Adresse wird an die datenschutz-zertifizierte Newsletter Software Newsletter2Go zum technischen Versand weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.